Chefarzt für Geriatrie (m/w/d) - Raum Magdeburg

Job-ID: 31730 | Bundesland: Sachsen-Anhalt | Vollzeit

Über diesen Job

Sie sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und den nächsten Schritt auf Ihrer persönlichen Karriereleiter zu gehen? Als

 

Chefarzt für Geriatrie (m/w/d)


am Krankenhaus der Schwerpunktversorgung unseres Mandanten in Sachsen-Anhalt arbeiten Sie mit einem multiprofessionellen und motivierten Team und in angenehmer Atmosphäre, in dem Ihr Wissen und Ihre Expertise gefragt sind.

Die geriatrische Abteilung bildet einen Schwerpunkt des Hauses. Mit rund 1.700 stationären und weiteren ambulanten Patient:innen jährlich deckt der Klinikkomplex den medizinischen Versorgungsbedarf der gesamten Region ab. Neben der gewissenhaften Durchführung der Diagnostiken und Therapien ist das Haus besonders für den Einsatz modernster Techniken bekannt. Behandelt werden hier ältere und älteste Patient:innen mit meist multimorbiden Erkrankungen sowie Funktionsverlusten und drohendem Verlust der Selbstständigkeit.
Eine Tagesklinik mit über 20 Plätzen ergänzt das Leistungsangebot des Standortes.

Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Geriatrie. Sie verfügen dank jahrelanger Arbeit in Ihren Bereichen nicht nur über theoretisches Wissen sondern auch praktische Expertise. Vorangegangene Erfahrungen in der Leitung von Mitarbeitenden attestieren Ihnen einen kooperativen und integrativen Führungsstil, mit dem Sie Ihr Team motivieren.
Sie sind organisiert und verfügen über sehr gute soziale und kommunikative Fähigkeiten. Besonders im Umgang mit Ihren Patient:innen zeigen Sie sich einfühlsam und verständnisvoll und nehmen Sorgen und Ängste ernst.
Sie wissen, dass ein ganzheitlicher Behandlungsansatz die reibungslose Zusammenarbeit mit weiteren Fachdisziplinen voraussetzt und zeigen sich hier dementsprechend wohlwollend und professionell. Auch in der Anleitung von Ihnen nachfolgenden Mediziner:innen sind Sie aufgeschlossen und teilen gerne Ihr Wissen.
Sie freuen sich darauf, eigene Ideen und Lösungsvorschläge einzubringen und mit Ihrem Team umzusetzen, um Arbeitsabläufe und Behandlungsmethoden stetig zu verbessern und die Klinik weiter auszubauen. Sie denken patienten- und lösungsorientiert und verfügen über ein wirtschaftliches Grundverständnis.
Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

An Ihrem neuen Arbeitsplatz erwarten Sie nicht nur vielfältige Möglichkeiten, sich einzubringen und weiterzuentwickeln, sondern auch eine langfristig angelegte Stelle in einer sehr wichtigen Position mit entsprechendem Gestaltungs- und Handlungsspielraum, ein multiprofessionelles, sehr gut eingespieltes Team und eine moderne Klinikumgebung mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
Ihr zukünftiger Arbeitgeber unterstützt Sie in Ihrer Entwicklung und fördert interne sowie externe Fortbildungen umfassend. Neben einer der Wichtigkeit der Position entsprechenden, außertariflichen Vergütung erwarten Sie weiterhin diverse Vergünstigungen und Vorteile, wie eine betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, vergünstigte Verpflegungsangebote, Parkplätze, Zuschüsse zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei Haus- oder Wohnungssuche und Umzug sowie bei der Suche nach Betreuungsplätzen.

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern unser Berater und Geriater Herr Marian Schöllner unter der Telefonnummer 030/20678945. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe der JobID 31730 an m.schoellner@die-geriater.de.

Die Geriater GmbH
Personalvermittlung in der Geriatrie
Linienstr. 111
10115 Berlin

Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann schreiben Sie uns!